Datenschutzerklärung

Die Sparte Leichtathletik der Sportvereinigung Holzgerlingen e. V. nimmt den Datenschutz und die Datensicherheit sehr ernst. Deshalb ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Informationen wir über Sie erheben und was mit diesen Daten geschieht.

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Artikel 4 Absatz 7 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

SpVgg Holzgerlingen e.V.

Postanschrift:
Hinter den Weingärten 5
71088 Holzgerlingen
Tel/Fax: 07031 – 60 59 19
turnen[at]spvgg-holzgerlingen.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
1.Vorstand: –
2.Vorstand: Wolfgang Augstein


Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine Person beziehen, wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und Bankverbindung.

Wann und zu welchen Zwecken erheben wir personenbezogene Daten?

Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt insbesondere beim Eintritt in die Sparte Leichtathletik der Sportvereinigung Holzgerlingen und bei der Anmeldung zu Kursen. Die Daten dienen zur Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft in der Sparte Leichtathletik der Sportvereinigung Holzgerlingen und der Bereitstellung und Abrechnung von Kursen und anderen sportlichen Veranstaltungen der Sparte Leichtathletik. Weiterhin verwenden wir Ihre Daten auch im Rahmen von Ehrungen (sportliche Erfolge, Jubiläen) sowie der Berichterstattung.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden gelöscht, wenn sie für die genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Kursende, Austritt usw.).

Wie wird die Datensicherheit gewährleistet?

Die Sparte Leichtathletik der Sportvereinigung Holzgerlingen setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten vor Verlust, vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen und vor unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Diese Maßnahmen stellen auch sicher, dass nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke notwendig ist.

Werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben?

Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an die entsprechenden Verbände kann aber im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft in der Sparte Leichtathletik der Sportvereinigung Holzgerlingen zur Ausstellung von Sportlerausweisen, Anmeldungen zu Weiterbildung oder zur Beantragung von Förderungsgeldern notwendig sein.

Was passiert bei Auftragsverarbeitung?

Beim Einsatz von Dienstleistern ist vertraglich sichergestellt, dass diese die Daten nur nach Anweisung der Sparte Leichtathletik der Sportvereinigung Holzgerlingen verarbeitet werden und die Dienstleister adäquate Maßnahmen zur Datensicherheit einsetzen. Eine Verwendung der Daten für andere Zwecke ist den Dienstleistern nicht gestattet.

Welche Rechte haben Sie und wie können Sie diese ausüben?

Sie haben das Recht alle personenbezogenen Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, einzusehen. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, die Korrektur, Ergänzung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Webseiten von Dritten, welche über Links erreichbar sind, die auf dieser Seite enthalten sind.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an: datenschutz{at}leichtathletik-holzgerlingen.de

Aktualisiert (Freitag, den 25. Mai 2018 um 00:01 Uhr)