Leichtathletik Holzgerlingen

Platz fünf bei den deutschen Senioren-Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden in Mönchengladbach die Deutschen Meisterschaften der Senioren statt. Melanie Wieland hatte sich mit ihren guten Leistungen im Diskuswurf für dieses Ereignis qualifiziert. Pünktlich zum Saisonhöhepunkt kam sie noch einmal richtig in Form und steigerte sich im letzten Versuch auf 32,21 Meter. Damit verpasste sie den vierten Platz zwar nur knapp, dennoch konnte sie sich mit Platz fünf in der Altersklasse W35 zufrieden geben.

Aktualisiert (Mittwoch, den 04. Juli 2018 um 22:59 Uhr)

 

Athleten überzeugen bei Team-Wettkämpfen

Vergangenes Wochenende fanden in Sindelfingen die Team-Wettkämpfe statt, bei denen einige Mannschaften der Startgemeinschaft Schönbuch-Nord am Start waren. Pro Disziplin dürfen dabei jeweils vier Athleten aus einer Mannschaft antreten, von denen dann die beiden mit den besten Ergebnissen in die Wertung aufgenommen werden.

Weiterlesen...

 

Hürdenwettkampf in Neckartenzlingen

Am vergangenen Mittwoch fand in Neckartenzlingen ein Hürdenwettkampf statt, bei dem einige Holzgerlinger Athleten an den Start gingen.

Weiterlesen...

 

Süddeutsche Meisterschaften in Erding

Am vergangenen Wochenende fanden in Erding die Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und der Altersklasse U18 statt. Victoria Breitschwerdt ging dort über die 400m Hürden an den Start. Mit einer Zeit von 67,31 Sekunden blieb sie etwas hinter ihren Möglichkeiten zurück und belegte den 14. Platz.

 

 

Doppelsieg bei den württembergischen Mehrkampf-Meisterschaften

Bei den württembergischen Meisterschaften im Vierkampf konnten die Holzgerlinger Athleten Maik Nold und Bruce Khieosavath einen Doppelerfolg feiern. Bei optimalen Wetter zeigten die beiden im Nagolder Stadion eine Top-Leistung nach der anderen.

Weiterlesen...